Bodengleiche Dusche; behindertengerechter Umbau

In zunehmenden Alter werden hoher Einstieg von Dusch- und Badewanne schwieriger; Türen werden zu eng, Duschtrennwand-Öffnungen zu schmal oder es fehlen einfach nur die nötigen Haltegriffe in Dusche und Wanne.

In der Regel ist es kein Problem eine Badewanne herauszunehmen und durch eine bodegleiche Dusche angenehmer Größe zu ersetzen. Hierfür muss nicht gleich das ganze Bad umgebaut werden.

Oder einfach die hohe Duschwanne herausnehmen und durch eine flachere oder auch eine bodegleiche Dusche mit Rinne ersetzen. Hierzu  gibt auch geeignetere Duschtüren, die einen breiteren Einstieg haben, oder eine Pendeltüre.

Begehbare Dusche

Begehbare Dusche

WhatsApp chat